Referenzen

Systemhallen für vielerlei Gewerbe und Institutionen

Unsere Kunden und Betätigungsfelder sind ebenso vielfältig wie die verschiedenen Hallentypen, die Sie auf unserem Ausstellungsgelände in Dülmen bewundern können. Ob Gewerbe-, Lager-, Schatten- oder Schutzhalle: Auf dieser Seite haben Sie die Möglichkeit, sich anhand von vielerlei Abbildungen und Erläuterungen über unser weitläufiges Angebot zu informieren. Klicken Sie einfach auf die Bilder oder die Kategorien, die Ihr Interesse am stärksten wecken – und erfahren Sie, für welche Branchen und Institutionen die Systemhallen von TEPE bundesweit hervorragende Dienste leisten.



Im Bereich der freien Wirtschaft sind unsere Lösungen vor allem überall dort gefragt, wo in Gewerbe, Industrie und Handwerk größere Materialbestände sicher gelagert und bearbeitet werden sollen. “Sicher“ heißt in diesem Sinn, dass die Güter sowohl gegen unrechtmäßigen Zugriff als auch gegen schädigende Einflüsse der Witterung geschützt sind. Hinzu kommt, dass in vielen Fällen eine ausgeklügelte Transportlogistik in das Hallenkonzept integrierbar sein sollte. Vor allem Baumärkte und andere Großhändler haben hier in den vergangenen Jahren von unserer weitreichenden Erfahrung profitiert.

Perfekte Hallenlösungen für Ihren Fahrzeugpark

Ob privatwirtschaftliche Spedition oder öffentlicher Personennahverkehr: Sowohl die Anzahl der genutzten Fahrzeuge als auch deren jeweiliges Format ist in den meisten Fällen ausgesprochen groß. Bei der Planung und Errichtung von Systemhallen für Transportunternehmen sind aber nicht allein die Dimensionen der Fahrzeuge zu berücksichtigen: Es müssen häufig zusätzliche Raumreserven für Wartung, Reinigung und Reparatur eingerechnet werden. Bei den Hallenlösungen von TEPE können Sie sicher sein, dass sie den individuellen Anforderungen des jeweiligen Auftraggebers zu 100 Prozent gerecht werden – und Busse, Lkw oder auch andere Nutzfahrzeuge optimal untergebracht sind.



Spezialist für Reithallen und andere Pferdestärken

Da TEPE im südlichen Münsterland beheimatet ist, sind wir Pferden und dem Reitsport ganz besonders eng verbunden. Reithallen sind daher ein wichtiger Bestandteil unserer Angebotspalette – natürlich auch an jedem anderen Standort Ihrer Wahl. Pferdestärken anderer Art – in Form historischer Stahlrösser – standen bei zwei anderen faszinierenden Projekten im Mittelpunkt: Das Hannoversche Straßenbahn-Museum statteten wir mit einer kombinierten Ausstellungs- und Werkstatthalle aus, und die Feld- und Grubenfahrzeuge der Wittener Muttentalbahn sind dank uns ebenfalls viel besser untergebracht.

Neugierig geworden? Dann klicken Sie sich einfach durch die Abbildungen respektive Links. Wir wünschen Ihnen viel Spaß dabei – und freuen uns natürlich auch auf Ihren Auftrag!